Mittwoch, 27. August 2014

HP x360 - Testpilot im Landeanflug - #HPTestpilot

Der x360 war für mich eine ganz neue Erfahrung, der erste Kontakt mit einem Convertible PC.
Ich hatte mich im Vorfeld schon recht gut informiert und musst überall lesen das  die Leistung eher schwach ist, aber für den Preis von knappen 400 Euro in Preis Leistungsverhältnis sehr gut ist.

Hier meine Meinung ... der x360 ist ein wirklich sehr Robust gebautes Gerät, welches über alle gängigen Anschlüsse verfügt. SD-Kartslot, HDMI-Port, USB 3.0, integrierter Kamera, Touchscreen.
Alles das was für mich ein Gerät in dieser Größe haben muss.

Trotz seiner 1,4 kg ist der x360 ein wirklich mobiler und flexibler Zeitgenosse, der außer an Sonnentagen an jedem Ort seine Dienste verrichtet.
Besonders im heimischen Netzwerk finde ich ihn genial, da man mit HP Connected Musik eine wirklich gelungen Musiksoftware hat, bei der man auch seine Ordner der Netzlaufwerke einbinden kann.

Ein Manko in Leistung verspüre ich kaum, da ich selten mehrer ressourcenlastige Apps nutze.

Ob auf der Terrasse beim Surfen und Bloggen mit Musikbegleitung oder auf der Couch um ein E-Book zu lesen oder  Infos zu Fernsehsendungen einzuholen, der x360 zeigt in diesen Situationen keine Schwäche und dient mir als perfektes Zweitgerät.

Kurz ein Zelt aufgebaut und schon hat man auch einen tollen Videoplayer bzw- Ersatzfernseher.


Mein Fazit ... es muss nicht immer HighEnd sein, hochwertige Verarbeitung, schnelle Umschaltung von Laptop zu Tablet und umgekehrt. Farbiger Klang dank Beats Audio schenkt mir eine tolle mobile Stereoanlage.

Schulnote 2 :)

Beliebteste Posts

Powered by Blogger.

Blog-Archiv

Blogroll

Blogger templates