Sonntag, 9. Juni 2013

Das Stärkste Shirt - der erste Waschgang

Die Projektbegleitung der hessnatur Insidern versorgt die Tester wöchentlich mich Testvorgaben.
Und nachdem ich ja schön einiges zu den Shirt Grunddaten erzählt hatte, folgte in dieser Woche der erste Waschgang. 
Nachdem das Shirt also ausgemessen war ging es die erste Wäsche. Vorgeschlagen war eine Handwäsche oder eine Wäsche bei 40° Grad.
Ich entschied mich für die Waschmaschine, was für mich wesentlich gründlicher und natürlich auch etwas strapazierender für das Shirt sein soll.
Also Shirt in die Maschine und los gehts - bringen wir die hessnatur in Schwingungen :)
Zur Erinnerung die ersten Messdaten:

  • Von oben nach unten 75cm
  • unter den Ärmeln 61cm
  • am Saum 61cm
  • Ärmellänge recht und links 25cm
Nachdem das "starke Stück" als die erste Schleuderfahrt überstanden hatte, zog ich es also etwas zurecht und hing es zum Trocknen an die Seite.
Leider habe ich es nicht geschafft zu stoppen wie lange es mit dem Trocknen gedauert hat, aber das wird nachgeholt.
Also nun die Maße danach:
  • Von oben nach unten 74cm
  • unter den Ärmeln 59cm
  • am Saum 59cm
  • Ärmellänge recht und links 25cm
Also auf den ersten Blick etwas eingelaufen, aber ich hab wohl nicht genug in Form gebracht, denn nach dem Anziehen fühlte ich nichts von kleiner sein. 

In der kommenden Woche stehen folgene Fragen im Vordergrund:

  • Wie fühlt sich das Shirt bei unterschiedlichen Aktivitäten auf der Haut an? 
  • Fühlst Du Dich anders damit als in einem konventionellen T-Shirt oder einem Funktions-Shirt? 
  • Wenn Du Unterschiede beim Tragen der Shirts ausmachen kannst – an was könnte das Deiner Meinung nach liegen? 
  • Und welche Erfahrungen machst Du in Sachen Belastbarkeit?






Beliebteste Posts

Powered by Blogger.

Blog-Archiv

Blogroll

Blogger templates